AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.    Gegenstand der AGB

Gegenstand der allgemeinen Geschäftsbedingungen sind die Vertragsbedingungen die für sämtliche Verträge der Nello Ink Tattoo GmbH, Baselstrasse 25 in 4153 Reinach, und dem Kunden geschlossen werden.

2.    Vertragsabschluss

Ein Vertrag zur Fertigung eines Tattoos kommt zustande, wenn der Kunde eine Anzahlung leistet und/oder einen Termin vereinbart. Der Kunde geht damit einen rechtsverbindlichen Vertag ein, und erklärt sich in diesem Fall mit den AGB einverstanden, diese gelesen und verstanden zu haben. 

3.    Informationspflicht

Der Kunde ist bei Vertragsabschluss verpflichtet, wahrheitsgemässe Angaben betreffend gesundheitliche Einschränkungen, Krankheiten, ansteckender Krankheiten, Medikamenteneinnahme, Drogen-/ Alkoholkonsum, etc. zu machen. Bei Zutreffen einer dieser Aussagen sollte vorher ein Arzt konsultiert und eventuelle Risiken abgeklärt werden. Die richtige Identität ist durch Vorweisen eines Ausweises erforderlich. 

Sollten Informationen vorenthalten werden, die zur gesundheitlichen oder gar lebensbedrohlichen Gefährdung des Kunden oder Studiopersonals führen, können und werden im Ernstfall rechtliche Schritte eingeleitet.

Die Nello Ink Tattoo GmbH behält sich vor, Aufträge unbegründet abzulehnen.

4.    Zahlungsbedingungen

Der Preis für ein Tattoo richtet sich nach dem erforderlichen Aufwand und wird im Stundenansatz verrechnet. Der Mindestpreis für ein Tattoo beträgt CHF 180.-

Die Bezahlung erfolgt immer in bar in voller Höhe nach beenden der Sitzung, sofern nicht anders vereinbart.

Abgerechnet wird, bis auf wenige Ausnahmen bei kleinen Tattoos, nach Zeit im Stundentakt. Bei Vertragsabschluss gemachte Preisangaben für einen Auftrag sind keine Fest- sondern Richtpreise, die je nach Grösse und Aufwand des Tattoos, variieren können. Für grosse bis sehr grosse Tattoo Projekte werden keine Preisangaben gemacht, da Dauer und Aufwand von vielen Faktoren abhängen, die nicht im Voraus bestimmt werden können. 

Bei Erteilung eines Auftrags (Termin Buchung) durch den Kunden ist eine Anzahlung, deren Höhe vom Aufwand des jeweiligen Tattoos abhängt, sofort fällig. Ein Auftrag ist erst dann gültig, wenn er vom Kunden in Auftrag gegeben worden ist und die allfällige Anzahlung geleistet wurde. Die Anzahlung wird bei der letzten Sitzung an den Gesamtpreis angerechnet. Ausnahmen siehe Widerrufsrecht.

Gutscheine werden in unbegrenzter Anzahl als Bezahlung akzeptiert. Eine Barauszahlung von Gutscheinen ist nicht möglich. Gutscheine sind nicht übertragbar.

5.    Widerrufsrecht/ Absagen/ Verspätung

Die Nello Ink Tattoo GmbH behält sich das Recht vor, Kundenaufträge ohne Begründung abzulehnen.    

Die Nello Ink Tattoo GmbH behält sich das Recht vor, Kundenaufträge, die schon in Bearbeitung sind, aus triftigen Gründen abzubrechen. Die geleistete Anzahlung wird in diesen Fällen als Aufwandsentschädigung verrechnet.

       Dazu zählen unter anderem: 

       –    Verstösse gegen die Hausordnung,     

       –    unüberbrückbare zwischenmenschliche Differenzen

       –    eklatante Hygienemängel des Kunden

       –    eklatante Hygienemängel bei der Tattoopflege durch den Kunden

       –    Schwangerschaft

       –    Einnahme von Medikamenten die die Haut-/ Wundheilung negativ beeinflussen

       –    Drogen-/ Alkoholmissbrauch

Sollte durch einen fremden Tätowierer in einen Auftrag von Nello Ink Tattoo GmbH eingegriffen werden, wenn der Auftrag noch nicht beendet ist, verfällt die Anzahlung und wird zu Gunsten von Nello Ink Tattoo GmbH verrechnet.

Der Kunde ist verpflichtet Tattoo Termine, die er nicht einhalten kann, mindestens 72 Stunden vorher abzusagen.

Höhere Gewalt ausgeschlossen. 

Sollte diese Frist nicht eingehalten bzw. nicht telefonisch abgesagt werden, wird die geleistete Anzahlung als Aufwandsentschädigung bzw. Arbeitsausfall zu Gunsten von Nello Ink Tattoo GmbH verrechnet. Ausnahme ist eine Absage auf Grund eines Krankheitsfalls, mit Nachweis eines Arztzeugnisses.    

Verspätungen um mehr als fünfzehn Minuten zu einem Tattoo Termin werden als Arbeitszeit angerechnet.        

Tritt der Kunde von einem Vertrag zurück oder beendet sein Tattoo nicht, unabhängig aus welchen Gründen, bleibt die geleistete Anzahlung im Besitz der Nello Ink Tattoo GmbH. 

6.     Vorlagen/ Zeichnungen/ Eigentum

Zeichnungen/ Vorlagen/ Entwürfe sind und bleiben auch nach Beendigung des Tattoos Eigentum der Nello Ink Tattoo GmbH. Vorlagen werden nicht per Mail etc. versendet oder dem Kunden zur Anschauung mit nach Hause gegeben, sondern können nur persönlich im Studio angeschaut werden. Nello Ink Tattoo GmbH behält sich das Recht vor, Vorlagen abgeändert wieder zu verwenden.

In Auftrag gegebene Vorlagen können maximal dreimal abgeändert werden, danach wird eine Gebühr für den weiteren Aufwand verrechnet. Ein Themenwechsel des Auftrags, nachdem eine Zeichnung angefertigt wurde bzw. in Bearbeitung ist, ist nicht mehr möglich. Besteht der Kunde trotzdem auf einen Themenwechsel wird die Anzahlung für den Aufwand verrechnet und eine neue angepasste Anzahlung wird fällig.

7.    Bedingungen zum Vertragsabschluss

Tätowiert werden keine Personen unter 17 Jahren.

Personen unter 18 werden nur tätowiert, wenn das Mindestalter von 17 Jahren erfüllt ist, mindestens ein Erziehungsberechtigter anwesend ist und beide einen gültigen Ausweis vorweisen können. 

Tätowiert werden keine Personen die unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehen, Schwangere, Menschen für die das tätowieren auf Grund einer Erbkrankheit ein erhebliches Gesundheitsrisiko darstellen würde oder Personen die eklatante persönliche körperliche Hygienemängel aufweisen.

Tätowiert werden keine Personen, die nicht im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte sind.

8.    Datenschutz

Die Nello Ink Tattoo GmbH erhebt vom Kunden nur die Daten, die für die Vertragsabwicklung nötig sind. Alle Daten werden anonym behandelt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Der Kunde willigt bei Vertragsabschluss ein, dass sein Tattoo zu jeglichen Werbezwecken für die Nello Ink Tattoo GmbH genutzt werden darf. Der Kunde wird anonym gehalten.

Die Urheberrechte aller Bilder und Daten auf dieser Website liegen bei der Nello Ink tattoo GmbH. Eine Entwendung, Kopie und unerlaubtes benutzen kann strafrechtlich geahndet werden.

Die Nello Ink Tattoo GmbH befolgt sämtliche Richtlinien des Bundesgesetzes über den Datenschutz DSG. 

Wir erheben, verarbeiten und nutzen ihre personenbezogenen Daten beim Benutzen dieser Website unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. 

Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Webseite noch attraktiver zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und uns die Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Mit Hilfe von Cookies können wir den Komfort und die Qualität der auf der Webseite bereitgestellten Dienstleistungen verbessern.

Selbstverständlich können Sie unsere Webseite auch ohne Cookies besuchen. Sie können den Einsatz von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit einschränken oder deaktivieren. Dies kann jedoch zu gewissen Einschränkungen der Funktionen und der Benutzerfreundlichkeit unseres Angebots führen.

Diese Website benutzt unter Umständen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist:

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google Analytics finden Sie unter  http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.

9.    Aufklärung und Risiken

Die Nello Ink Tattoo GmbH informiert all seine Kunden ausführlich über die Risiken des Tätowierens, aus gesundheitlicher, ästhetischer sowie gesellschaftlicher Sicht (bei Tattoos an kritischen, sichtbaren Körperstellen, die eine grosse Einschränkung im Berufsleben sein können) mündlich und/ oder schriftlich. 

Die Nello Ink Tattoo GmbH informiert all seine Kunden ausführlich über die Pflege eines Tattoos mündlich und schriftlich.

Die Nello Ink Tattoo GmbH informiert all seine Kunden über die Gefahren des tätowieren bei Herz-/ Kreislauferkrankungen, Hautkrankheiten, Medikamenteneinnahme etc. und empfiehlt bei Zutreffen dringendst, vorher einen Facharzt zu konsultieren.

Die Nello Ink Tattoo GmbH verlangt vom Kunden wahrheitsgemässe Angaben (Siehe Punkt 3) bezüglich ansteckender Krankheiten, um ein Infektionsrisiko des Studiopersonals vollkommen auszuschliessen.

Jede Verletzung der körperlichen Unversehrtheit trägt ein Gesundheitsrisiko 

in sich. Mit einem Auftrag willigt der Kunde automatisch in eine Körperverletzung ein und trägt dafür selbst die Verantwortung.

Allergische Reaktionen können trotz modernster Farbtechnologie gelegentlich auftreten, der Kunde trägt hierfür die alleinige Verantwortung.

Ein Tattoo ist eine Handarbeit, weshalb Abweichungen vom Original möglich sind. Auch Farbabweichungen und Farbverlust sind je nach Hautbeschaffenheit und Hauttyp möglich und nicht auszuschliessen.

Die Nello Ink Tattoo GmbH übernimmt keine Haftung für Komplikationen, Folgeschäden, den Heilungsverlauf eines Tattoos oder auch für ein unbefriedigendes ästhetisches Resultat aus Sicht des Kunden durch Medikamenteneinnahme, etc. oder für ein Tattoo unvorteilhafte Haut.

10.   Hygiene

Die Nello Ink Tattoo GmbH arbeitet selbstverständlich stets nach bestem Wissen und Gewissen nach schweizerischen Hygienevorschriften. 

Alle festen Mitarbeiter werden durch ein externes, unabhängiges Hygieneinstitut in der entsprechenden Arbeitshygiene geschult.

Die Nello Ink Tattoo GmbH verwendet aus hygienischen Gründen sterile Einwegmaterialien.

Die Nello Ink Tattoo GmbH informiert den Kunden ausführlich, mündlich und schriftlich, über die hygienischen Pflegeanforderungen eines Tattoos. Bei Missachtung der Pflegehinweise, bzw. der entsprechenden Pflegeprodukte, wird keine Haftung in Bezug auf Entzündungen, Farbverlust, Nichtgefallen, etc.  übernommen. Die Nachsorge obliegt dem Kunden. 

Bei Vertragsabschluss bestätigt der Kunde schriftlich, die Blätter Aufklärung und Risiken, Vorbereitung für den Tattoo Termin sowie Informationen zum Tätowieren erhalten, gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben.

Bei nicht sachgemässer Nachpflege des Tattoos kann es zu Entzündungen und 

negativen Veränderungen des Tattoos kommen, Farbpigmente können teilweise bis ganz verloren gehen. In diesem Fall würden Korrekturarbeiten separat in Rechnung gestellt.

11.    Sonstiges

Die Nello Ink Tattoo GmbH weist ausdrücklich darauf hin, dass der Kunde die Tattoo Vorlage vor dem Tätowieren, auf seine Richtigkeit zu überprüfen hat. Die Nello Ink Tattoo GmbH haftet nicht für etwaige Schreibfehler. Alle Vorlagen werden mit dem Kunden nur nach gegenseitigem Einvernehmen tätowiert.

Abweichungen von der Vorlage sind nicht auszuschliessen, da es sich bei einem Tattoo um eine Handarbeit handelt und diverse andere Faktoren, Beschaffenheit der Haut Medikamente, etc., Einfluss auf ein Tattoo haben.

Die Nello Ink Tattoo GmbH weist darauf hin, dass bei Komplikationen und Fragen das Studio zu kontaktieren ist, oder gegeben falls ein Arzt zu konsultieren ist.

Die Nello Ink Tattoo GmbH ist nicht verantwortlich für den Verlust oder die Zerstörung von persönlichen Gegenständen/ Besitz des Kunden die mit in das Studio gebracht wurden.

Der Kunde verpflichtet sich, während seines Besuches im Studio eine angemessene Verhaltensweise an den Tag zu legen.

Der Kunde erklärt sich bei Vertragsabschluss mit den AGB einverstanden und verpflichtet sich bei auftretenden Komplikationen, Schadenersatzansprüche oder andere dadurch anfallende Kosten jeglicher Art gegen das ausführende Studio, dem Personal, sowie dessen Lieferanten geltend zu machen. 

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages nichtig, unwirksam oder anfechtbar sein oder werden, so bleiben die anderen Bestimmungen davon unberührt und sind dann so auszulegen bzw. zu ergänzen, dass der beabsichtigte Zweck in rechtlich zulässiger Weise möglichst genau erreicht wird.

Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier dargestellten Inhalte der Website kann nicht übernommen werden. Es wird auch keine Haftung für Schäden übernommen, die durch den Gebrauch dieser Website entstehen könnten.

12.    Nacharbeit 

Nachstechen ist bei Pflege nach Anleitung, innerhalb von 2 Monaten inklusive, sofern es sich um Kleinigkeiten handelt. Dies wird immer individuell durch die Nello Ink Tattoo GmbH entschieden.

Das Nachstechen grösserer Flächen sowie nach Ablauf der 2 Monate wird nach Aufwand zum festgelegten Tarif verrechnet.

Bei Medikamenteneinnahme, welche das Tattoo, die Wundheilung, etc. negativ beeinflussen, oder bei falscher Pflege, werden Nachstecharbeiten nach festgelegtem Tarif verrechnet.

Spezialpreise/ Angebote/ Wanndo`s gelten nur für das vereinbarte Projekt, sowie für den vereinbarten Zeitraum. 

13.    Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist Baselland, falls gesetzlich nicht anders vorgegeben.

Anwendbares Recht untersteht dem schweizerischen Recht.

14.    Schlussbestimmung

Die Nello Ink Tattoo GmbH behält sich das Recht vor, jederzeit die AGB zu ändern. Bei einem Vertragsabschluss gelten ausschliesslich die AGB der zu diesem Zeitpunkt gültigen Fassung. Bei Ungültigkeit einer Klausel, bleiben alle anderen Klauseln sowie der Vertrag trotzdem gültig. Diese Fassung ist seit dem 01.10.2022 gültig.